Ja gedacht
und Nein geklickt?

Bitte akzeptiere das Manifest, um alle Inhalte sehen zu können.

Spread
the Word.

Das Manifest weiterempfehlen.

sagen ja zum love life manifest

Filter:

Die Models erzählen

«Darum werben wir für LOVE LIFE»

Die neue LOVE LIFE-Kampagne setzt auf echte Menschen aus der Schweiz, die sich auf ein öffentliches Casting gemeldet haben. Ihre jeweilige Motivation war mitentscheidend dafür, dass sie aus Hunderten von Bewerbern für die Kampagne ausgewählt worden sind.

Nicole und Toni

"Jeder trägt nicht nur für sich selbst Verantwortung, sondern für alle Personen, mit denen er während seines Lebens Sex hat. Das ist eine wichtige Botschaft. Und da die HIV-Kampagne mit Menschen mitten aus der Bevölkerung wirbt, wollten wir uns persönlich dafür engagieren, dass sie gehört wird."

Anna-Lena und Stephan

"Die neue HIV-Kampagne hat uns beide begeistert. Es ist uns eine Ehre, persönlich für etwas einzustehen, für das es sich zu kämpfen lohnt. Im Alltag geht viel zu schnell vergessen, dass wir zu unserem Körper Sorge tragen müssen."

Elena und Nicola

"Das Leben und die Liebe kann nur geniessen, wer sich selbst und seinen Partner respektiert. Wir sind davon überzeugt: Wer sich schützt, erlebt seine Sexualität frei, erfüllt und ohne Reue. Deshalb unterstützen wir diese starke HIV-Kampagne. Wir hoffen, dass sie andere Menschen genauso prägen wird, wie vergangene HIV-Kampagnen uns."

Joanna und Sonia

"Kampagnen wie diese sind wichtig, um die Ansteckungszahlen weiter zu senken und an die Verantwortung jeder einzelnen Person zu appellieren. Das Leben und seinen Körper zu geniessen, ohne dabei seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen - dafür machen wir uns stark." 

Oliver und Basil

"Wer Verantwortung übernimmt für sein Handeln, kann das Leben ohne Reue geniessen. Doch Risiken muss man kennen, um mit ihnen umgehen zu können; deshalb ist Prävention so wichtig. Wir haben das LOVE LIFE Manifest unterzeichnet und wollen mit unserem Engagement auch andere darauf aufmerksam machen."